Widerstand

Flame

Der Film erzählt die Geschichte zweier junger Frauen während des Unabhängigkeitskrieges in Rhodesien, dem heutigen Zimbabwe. Der Kampf um die Freiheit des Landes wird zur Metapher für die persönliche Unabhängigkeit der Frauen.
 

Schrei der Vernunft

Der Film zeichnet den Lebensweg des weißen Südafrikaners Christian Byers Naudés nach, der sich aus Gewissensgründen von seiner Kirche trennt, weil diese sich weigert, der Politik der Apartheid und ihrer theologischen Rechtfertigung zu entsagen.

Haitian Corner

Joseph Bossuet, der sieben Jahre in Haiti im Gefängnis saß, steht vor der Entscheidung, sich zu rächen und sich damit auch weiterhin von der Vergangenheit beherrschen zu lassen, oder ein "neues Leben" in New York zu beginnen.
 

Seiten

RSS - Widerstand abonnieren