Kinder

Gregorio

Gregorio, der mit seinen Eltern aus einem Andendorf nach Lima zieht, wird durch den Kontakt mit einer Gruppe von Straßenkindern in die Auseinandersetzung zwischen arm und reich eingeführt.

Juliana

Juliana, die bei ihrem gewalttätigen Stiefvater lebt, beschließt in einer Kinderbande Zuflucht zu suchen. Ihr Problem ist jedoch, dass dort nur Jungen aufgenommen werden ...

Gregorio und Juliana

Durch einen Überfall verspricht sich Juliana an Geld für die Reise in die USA zu kommen. Dabei kommt sie einer Gruppe der Guerilla-Organisation "Leuchtender Pfad" in die Quere. Nun müssen Gregorio und Juliana beweisen, dass sie nichts mit der Organisation zu tun haben ...

Seiten

RSS - Kinder abonnieren