Deutsch

Das grüne Gold

In dem Hungersnot betroffen Äthiopien verpachtet die Regierung Millionen Hektar scheinbar ungenutzten Landes an ausländische Investoren, in der Hoffnung auf Exporteinnahmen. Aber der Traum vom Wohlstand hat eine Schattenseite: die größte Zwangsvertreibung in der heutigen Zeit.

Félicité

Als der Sohn der Nachtclubsängerin Félicité bei einem Unfall schwer verletzt wird, begibt sie sich auf eine atemlose Reise durch die kongolesische Metropole Kinshasa, um das Geld für seine Operation aufzutreiben.

Suriname - Dschungeldoktor trifft Schamane

Der Film begleitet den Medizinmann Edje Doekoe auf seinen Reisen im Dschungel von Suriname. Sein traditionelles Wissen um die Wirkung von Heilkräutern tauscht er mit einem Schamanen der Indios aus und setzt sich energisch für den Schutz des Regenwalds ein. Edjes Vorfahren wurden vor Jahrhunderten auf Sklavenschiffen nach Suriname verschleppt. Viele flohen von den Zuckerplantagen in den Süden des Landes, wo sie noch heute leben.

Todschick – Die Schattenseite der Mode

Der Film fragt, warum noch immer Arbeiterinnen in Billiglohnländern für die Produktion eines T-Shirts sterben müssen. Er stellt aber auch einen Gesetzentwurf aus Frankreich vor, nach dem europäische Unternehmen juristisch belangt werden können, wenn ihnen Menschenrechtsverletzungen in ihren Produktionsbetrieben nachgewiesen werden können. Das Gesetz trat im Februar 2017 in Kraft.

Seiten

RSS - Deutsch abonnieren