Punki und Ganshyam

Punki und ihr Bruder Ganshyam sind Zwillinge und leben in Indien. Sie sind elf Jahre alt. Ihre Eltern und Großeltern sind Töpfer und stellen Spielzeug aus Ton her, das sie auf den Märkten in der näheren Umgebung verkaufen.
Wenn sie morgens von der Mutter geweckt werden, wartet ein sehr unterschiedlicher Tagesablauf auf sie. Punki hilft im Haushalt, holt Wasser und hütet die Wasserbüffel auf dem Feld, Ganshyam hingegen zieht seine Schuluniform an und geht zum Unterricht, der unter freiem Himmel abgehalten wird. Viel lieber als Lesen und Rechnen zu lernen, ist ihm aber die Arbeit in der Werkstatt, wo er Vater und Großvater hilft. Er holt Ton vom Fluß oder bemalt die Spielzeugfiguren mit bunten Farben.
Auch wenn es immer so gewesen sein mag, daß die Jungen zur Schule gehen,

Kurzinfos

1989
Länge: 
25 Minuten
Format: 
16mm
VHS
Genre: 

Alter

Altersempfehlung: 
ab 8 Jahren
Sprachfassung: 
OmU

Weitere Infos