Deutschland

Der lautlose Krieg

Im Süden Nicaraguas greifen die Contra gezielt bäuerliche Kooperativen an. Ziel dieses 'Wirtschaftskrieges' war nicht der militärische Sieg, sondern der Bevölkerung sollte bewiesen werden, dass Fortschritte und eine Verbesserung der Lebensbedingungen unter der sandinistischen Regierung unmöglich sind.

Das wahrhaftige Wort des klugen Bauern aus dem Tal des Großen Flusses nach der Befreiung von seiner irdischen Hülle bei der Rechtfertigung..

Der verhüllte Leichnam eines Bauern treibt nach altem ägyptischen Brauch auf einem Floß den Nil hinunter. Eine Stimme aus dem Off erzählt die Lebensbeichte der über dem toten Körper schwebenden Seele, die auf ihrer Reise in Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart blickt.

Sankofa

Das schwarze US-amerikanische Modell Mona gerät im ghanaischen Sklavenfort Elmina in den Bann der Geschicht und erlebt als Sklavin auf einer Zuckerrohrplantage in Jamaica das Schicksal der Sklaven nach.

Gregorio und Juliana

Durch einen Überfall verspricht sich Juliana an Geld für die Reise in die USA zu kommen. Dabei kommt sie einer Gruppe der Guerilla-Organisation "Leuchtender Pfad" in die Quere. Nun müssen Gregorio und Juliana beweisen, dass sie nichts mit der Organisation zu tun haben ...

Mossane

Obwohl Mossane Fara liebt, soll sie den wohlhabenden Emigranten Diogoye heiraten. Doch Mossane schlägt einen anderen Weg ein. Mit ihrem Film appelliert Safi Faye an den Widerstandsgeist der Jugend, der sich gegen die Scheinheiligkeit und den Opportunismus wendet, die als Tradition kaschiert werden.

Seiten

RSS - Deutschland abonnieren