Septemberweizen: 7. Hungerweizen

Charlie Zahr ist Rentner in Chicago. Einer von 40 Millionen, die im reichsten Land der Erde arm oder unterhalb des Existenzminimums leben und die den Hunger kennen im Land der Überschüsse. Charlie Zahr war einst ein durchaus wohlsituierter Bürger - heute ist er ein Fall für die christliche Wohlfahrt. Aber Charlie Zahr weiß, daß Almosen vielleicht den Hunger einiger weniger mildern - ihn aber nicht stillen, noch weniger abschaffen können. Nirgendwo wird das sichtbarer als in Amerika, wo Hunger und Überfluß am krassesten und unverhülltesten aufeinanderprallen ...

Kurzinfos

1980
Regie: 
Länge: 
14 Minuten
Format: 
16mm

Alter

Altersempfehlung: 
ab 14 Jahren
Sprachfassung: 
OmU

Weitere Infos